Vom Topmodel zum Flopmodel, leicht gemacht mit Puls 4

Ich gebs zu. Ja ich habe mir Topmodel auf Puls 4 angesehen!
Warum auch nicht, so dachte ich, ich bin Fotograf und ich kann sicher davon lernen wie man professionell mit Models umgeht, um ihnen dann eine tolle Karriere zu verschaffen!

Wie gesagt: So dachte ich!

Ich bin mir ja nicht sicher, was die Leute rund um diese Sendung vorhaben? Ich mein, gibt es da keine Qualitätskontrolle und ... die sollte bei dieser Sendung an jedem, wirklich jedem Punkt angesetzt werden! Die Juroren sind einfach total überzogen, hämisch und teilweise wirklich peinlich.
Ich mag den Schlierenzauer ja wirklich gern und ich würdige seine Leistung als Skispringer, wie gesagt als Skispringer! Nur weil er eine Kamera gerade halten kann, soll er qualifiziert sein in der Sendung richtig zu jurieren?
Ich wär mal gespannt, wenn man bei der 4 ­Schanzenturnee den Dieter Bohlen oder die Heidi Klum als Weitenrichter in den Turm setzten würde:

Goldberger: Jetzt da Schlieri, der is wieda guat drauf und die Spur is klasse präpariert!
Schlierenzauer: fliegt und fliegt und fiegt
Goldberger: I scheiß mi au, Schaonzenrekoaaard!
Weitenrichter: USA 19, AUT 19, RUS 18, NOR 19,5
Bohlen: also Jungchen, du kannst ja vielleicht gut springen, aber singen kannst du nicht, ne? Und was soll dieser bescheuerte Helm da auf dem Kopf, ich mein du hast ja tolle Haare, zeig die doch her! Also für mich ist das zu wenig! Von mir bekommst du ein nein.
Goldberger: So a Oarsch
 

Es geht um die Quote.

Vielleicht sollten die Köpfe rund um ATM sich überlegen ein Format auf die Beine zu stellen mit richtigen Fachleuten, die sich auskennen und ja, es braucht eine herausstechende, vielleicht auch schrille Hauptperson!
Meinen letzten Funken Hoffnung habe ich für diese Sendung verloren, als ich die produzierten Fotostrecken sah! Ich kann Puls 4 nur eines ans Herz legen. Schickt die Fotografen zuerst in einem meiner Workshops, ich zeige ihnen, wie man richtig fotografiert! Diese Fotos waren so schlecht, ich würde mich schämen!

Dann diese inszenierten Skandälchen ... was sollte das wieder? Ein letzter Hilfeschrei?

Zu guter Letzt eine Frage: Weiß irgendjemand wie die letztjährige Siegerin hieß? Nein?

Hat den Grund, dass sie danach nirgends mehr zu sehen war und es auch niemanden interessiert! Leider wird es 2013 nicht anders sein!

Ich hoffe für die Sendung, dass die Verantwortlichen reagieren und die richtigen Köpfe in das Format einsetzten.

 

ZZZIIIEEEEHHHHHHHHHHHHHHH SCHLIERI!

 

 

Write a comment

Comments: 23
  • #1

    Henryk (Sunday, 13 January 2013 20:44)

    Daumen hoch!!!Treffend formuliert...
    Liebe Grüße

  • #2

    Robert (Monday, 14 January 2013 09:13)

    WIE WAHR!

  • #3

    Michael Schnabl (Monday, 14 January 2013 14:48)


    Hab es wirklich genossen dein Posting zu lesen -ich denke wir sollten einen gemeinsamen Kurs kreieren zur Ausbildung angehender NextTopModelFotografen - Bedarf besteht definitiv - und bitte Stefan schau nicht zu viel dieser grottenschlechten Bilder an - verdirbst dir noch deinen Stil ...ggg

  • #4

    Günter Hofstädter (Wednesday, 16 January 2013 23:46)

    Es geht denen doch nur ums Geschäft! Weil viele eben den Traum haben Modell zu werden lassen sie sich von diesen Leuten schikanieren!

  • #5

    Herman Berger (Thursday, 24 January 2013 09:34)

    Welch große Leistung sich über einen unserer Nationalhelden lustig zu machen! Applaus!

  • #6

    Nati (Thursday, 24 January 2013 09:43)

    Gerade gelesen! Du hast völlig recht! Die Mädels werden dort nur verarscht!

  • #7

    Kathie (Thursday, 24 January 2013 10:16)

    Schlierie zzziiiieeeeehhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh wie geil is dass den?

  • #8

    Andrea Wagner (Thursday, 24 January 2013 10:30)

    GÖTTLICH dieser Artikel! Endlich sagt einer das, was sich jeder vorm Bildschirm denkt.

  • #9

    Christian Graf (Thursday, 24 January 2013 10:50)

    im Rot-Grün-Funk geht´s doch nur um die QUOTE - interressante Sendungen werden erst kurz vor Mitternacht ausgestrahlt, zur prime time kommt der letzte Sch...!!!! Pardon - natürlich ORF-Qualitätsprogramm!

  • #10

    Beer (Thursday, 24 January 2013 11:06)

    Was bist denn du für ein arroganter Wixer?

  • #11

    Hans Sallinger (Thursday, 24 January 2013 11:15)

    Ich mag Ihre Arbeiten sehr gern Herr Dokoupil, nur das was sie über unseren Schlieri sagen ist einfach nur skandalös! Es kann doch nicht sein das junge Sportler die ihren Hobby fröhnen so niedergamcht werden1 Er ist ein Vorbild! Was sind sie? Sie fotografieren einen scheissenden Mozart und beileidigen unsere Nationalhelden! Ich bin begeistert!

  • #12

    Sandra (Thursday, 24 January 2013 11:40)

    ich geb dem dokoupil 100% recht!

  • #13

    Roland Klecker (Thursday, 24 January 2013 11:44)

    Wie kann jemand ein Vorbild sein, der sich vor aller Öffentlichkeit der Lächerlichkeit preisgibt? Armes Österreich, wenn so was ein "Nationalheld" ist...

  • #14

    Alex Artner (Thursday, 24 January 2013 11:46)

    sehr treffend geschrieben, nur ist diese ganze Sendung von hinten bis vorne ein Witz, von den Models, bis zu den Juroren, die ohne Skript nicht einmal einen graden Satz sagen können, nur gekünstelt, und vorgeschrieben...
    Aber zum Schlierenzauer - der kann als "Promi"Gast ja gerne seinen Senf dazu geben, aber urteilen über ein Bild, nur weil er eine Digitalkamera hat und einschalten kann ist schon etwas zuviel des Guten, dass sollten vielleicht Profis machen - von denen es scheinbar bei der Sendung aber keine gibt!
    In Österreich gibt es halt tausende (Fußball)Teamchefs, tausende Starfotografen, und seit kurzem auch ein paar tausend Verteidigungsminister....

    Aber ein bissl Schuld ist der Stefan auch, er hätte halt nicht so viele Starfotografen T-shirts verteilen sollen ;-) man sieht ja was dabei heraus kommt

  • #15

    Franz (Thursday, 24 January 2013 12:01)

    Super geschrieben!
    Diese Art von Sendung ist eigendlich eine Beleidigung des Verstands.

  • #16

    Markus Fuchs (Thursday, 24 January 2013 12:09)

    Du gehörst geteert und gefedert! Danach am Scheiterhaufen verbrannt!!! Wie kann ma nur den Schlieri beleidigen??? Der Fotografiert seit Jahren mit einer LEICA!!! Da kannst du mit Canon oder Nikon oder was auch immer du hast scheissen gehn!!!

    Hihihi das wolltest doch hören oder?
    Ich lach mich auch immer tot über die Sendung, noch besser war aber der Herr Hermes mit seinen Interviews ;)
    Meiner Meinung nach ist dort überhaupt niemand dabei, der beurteilen könnte, ob ein Foto gut ist oder nicht! Was mir ewig in Erinnerung bleiben wird: "Ein Tattoo geht gar nicht, was das in der Post-Production arbeit macht, da wird man nie fertig!" hihi

  • #17

    Andi Knoll (Thursday, 24 January 2013 12:31)

    Erstens .. muss ich Stefan recht geben .... jedoch sind wir selbst Schuld wenn wir uns diesen Schwachsinn ansehen. Je mehr Leute das sehen um so mehr wird gezaubert und gekünstelt.

    bin mal gespannt wie das Programm vom ... in Zukunft aussehen wird ...... ich denke wir werden wie unsere Nachbarn nach Australien gehen, Schei... essen, Blöde Kommentare liefern und was machen wir ???

    Wir werden wieder den Blödsinn uns reinziehen damit die C,D,E oder gar nicht Promis Ihre Kohle verdiehnen.

    Mal sehen was kommt .......

  • #18

    Verena E. (Thursday, 24 January 2013 12:32)

    Super geschrieben, richtig zum schmunzeln

  • #19

    Gregor Fan (Thursday, 24 January 2013 13:28)

    der dokoupil ist wohl der dümmste idiot österreichs!

  • #20

    Herbert zahorik (Thursday, 24 January 2013 19:04)

    Sehr geehrter Herr Dokoupil,
    Sie sind zwar der Staatsmeister der Photographie, aber auch nicht das Maß all Dinge. Etwas mehr Bescheidenheit bitte !
    Die Schönheit eines Bildes liegt im Auge des Betrachters.
    Außerdem sollten sie ihre Wortwahl ein wenig überdenken.

  • #21

    Rudi Schlau (Thursday, 24 January 2013 19:47)

    Lieber Herr Zahorik, stefan sgat doch nur das was er sich denk und das ist nunmal die Wahrheit! Was die Wortwahl betrifft so sollten lieber einige ihrer Kollegen sich überlegen wie belleidigen man sein kann und sollte! Unglaublich wie Stefan hier beschimpft wir und bewundernswert dass er so ruhig bleibt! Er könnte auch alles löschen!

  • #22

    wagner alex (Wednesday, 13 February 2013 14:06)

    das selbe gedacht, aber mich nicht für kompetent genug befunden um etwas dazu zu sagen.
    danke, dass du mir die worte aus dem mund genommen hast!
    super!
    gruß,
    alex

  • #23

    Rainer (Monday, 01 April 2013 22:51)

    stimme Hr. Dokoupil zu 100% zu.
    und was Hr. "Schlieri" als "Fotograf" betrifft: wie viele begnadete Hobbyfotografen gibt es, die nicht sofort eine eigene Ausstellung, mediale Berichterstattungen über ihr Hobby, usw. bekommen?
    und vor allem sollte man hinterfragen, warum man einen "Hobbyfotografen", der mit Fashionfotografie und dem Modelbuisness rein gar nix zu tun hat, in so ein Sendungsformat holt?
    das wäre genauso, als würden sie mich dort in die Jury holen, nur weil mir schon mal ein paar Fotostrecken in der Vogue reingezogen hab. ; )