Abschiedsbrief vom Christkind!

Write a comment

Comments: 22
  • #1

    Hermann G. (Wednesday, 17 October 2012 07:04)

    Du krankes Arschloch!

  • #2

    Hannes (Wednesday, 17 October 2012 07:32)

    ...war eh schon längst fällig ! :)

  • #3

    Nachtvogel (Wednesday, 17 October 2012 07:42)

    Ich will ja nichts sagen Herr Dokoupil, aber glauben sie wirklich das sie mit solchen Fotos Erfolg haben werden? Auf biegen und brechen provozieren. Machen sie doch bitte ordentliche bilder, so wie ihre Kollegen!

  • #4

    Bottlebua (Wednesday, 17 October 2012 08:53)

    geile kranke scheisse!

  • #5

    Kreuzritter (Wednesday, 17 October 2012 10:25)

    Du perverse Sau!

  • #6

    Kurt Franz Renner - Fotografie (Wednesday, 17 October 2012 12:36)

    Hallo Stefan, ein geniales Foto.
    Gut Licht

  • #7

    Hermine (Wednesday, 17 October 2012 16:40)

    Es tut mir leid aber, ich finde diese Art der Fotografie nur noch abstossent! Eigentlich gehören sie, lieber Herr Dokoupil weggesperrt.

  • #8

    Rainer (Wednesday, 17 October 2012 17:22)

    Liebe Hermine, zum Glück leben wir in einem Land in dem Kunst auch mal provozieren darf - und niemand dafür eingesperrt wird. Wenn es Ihnen nicht gefällt steht es Ihnen jederzeit frei die Bilder des Herrn Dokoupil nicht zu betrachten.
    Mir gefällt's und und es ist mir sch.... egal ob Ihnen das passt oder nicht.

  • #9

    Christian (Wednesday, 24 October 2012 17:36)

    weg vom mainstream und einfach nur genial!!
    die kleinkrämer und spießer sollen doch weiterhin in ihrer höhle sitzen und auf das feuer warten ....

  • #10

    Gust (Wednesday, 24 October 2012 18:26)

    Servus Stefan. Was soll man dazu sagen? Das Wort “Genial“ würde nicht ausreichen um meine Begeisterung für deine Arbeit zu beschreiben. Technisch perfekt, und polarisiert extrem. Hut ab vor deiner scheinbar grenzlosen Kreativität.

  • #11

    Andreas Kobald (Wednesday, 24 October 2012 18:46)

    Super geile Idee! Schade das es nicht meine war !

  • #12

    Andreas (Wednesday, 24 October 2012 18:48)

    naja gut, mit dem Prolo Gregory der ja auch nur dann Erfolg hat wenn er provoziert und auf der talentfreien Seite zuhause ist hast du den perfekten Partner gefunden! wer fickt da wen in den Arsch frag ich mich?

  • #13

    C.P. (Wednesday, 24 October 2012 18:50)

    Kunst ist immer im Auge des Betrachters - Ich finde es bereichert die künstlerische Fotografie!

  • #14

    Master (Wednesday, 24 October 2012 18:54)

    Schau mal Andreas. Es ist einfach so, es gibt auf diesem Planeten auch Menschen die andere nicht vorab ver- oder beurteilen. Du gehörst anscheinend nicht zu dieser Kategorie. Sehr fein einen Menschen den so ein Würschtl wie du niemals kennenlernen wird, einfach mal gleich als Prolo abzustempeln. Zeigt ganz klar woher der Wind weht. Warst mal Ministrant? Oder bist vielleicht sogar direkt im Klerus? Anders kann ich mir so ein Posting wie deines (und einige andere hier) nicht erklären. Aber gut, freu mich schon darauf irgendwann mal mitzubekommen was DU so in deinem Leben erreicht hast - ah so,ja eh klar - nix natürlich. Sonst würdest du hier nicht deinem Neid freien Lauf lassen.

  • #15

    Andreas (Wednesday, 24 October 2012 19:16)

    So Menschen will ich gar nicht kennenlernen!

  • #16

    MOO (Wednesday, 24 October 2012 19:40)

    Art Brut(al) :D

    Genial, wie du polarisierst!

    Erschütternd, welcher Wortwahl sich Menschen hier bedienen...

  • #17

    Andreas (Wednesday, 24 October 2012 19:55)

    Sorry, aber das ist doch alles nur beabsichtigte provokation!

  • #18

    Norman S. (Wednesday, 24 October 2012 20:15)

    Ihr Ösis hab echt einen an der Klatsche!

  • #19

    Henryk (Wednesday, 24 October 2012 20:15)

    ich find idee und umsetzung genial!!!

  • #20

    Flo (Thursday, 25 October 2012 01:13)

    Ich bin ja echt überrascht was da abgeht. Ich finde das hier die Verdrängung des Christkinds durch den importierten Weihnachtsmann erfreulicherweise mal auf auf eine andere Herangehensweise (photo anstatt (print)medien) und auch mit dem nötigen Nachdruck thematisiert wird. Super Photo - Super Idee - Super Inhalt. Wirklich traurig dass sich die Leute keine 10 Sekunden Zeit nehmen um mal drüber nachzudenken, was dahinter stehen könnte. Lieber Andreas und ähnliche Poster: Natürlich ist das beabsichtigte Provokation. Unabsichtlich wär ja wohl peinlich. Und Provokation ist nicht dazu da um Leute vor den Kopf zu stossen und dann mit einer Beule stehen zu lassen, sondern um auch nachzudenken zu beginnen. Auf ein Problem oder einen bedenklichen Umstand aufmerksam zu machen.

  • #21

    Cris (Monday, 26 November 2012 14:30)

    Genial - bitte nicht liebes Christkind, wir brauchen dich noch ;-)

  • #22

    Gust (Wednesday, 19 December 2012 13:18)

    Servus Stefan!! Tolles bild. Und wie man sieht - es Polarisiert :)