Charakterportrait

Heute möchte ich Euch ein Lichtsetup für ein Männer Charakterportrait vorstellen.

 

Das Model sitzt. Von schräg rechts, leicht oben kommt eine Softbox als Führungslicht. von oben ein Kopflicht, von unten liegt ein Sunbounce Reflektor auf silber als Aufhellung für die Kinnpartie. Links steht eine Blackwall um das Licht vom Führungslicht zu schlucken. Hinter der Blackwall habe ich einen Beautydish angeschnitten um noch ein leichtes Streiflicht zu erzeugen.

Der HG war hellgrau, duch das Lichtsetup wirkt er dunkelgrau. 

 

Was bewirkt dieses Setup?

 

Ich wollte ein kontrastreiches Portrait. Durch die Blackwall als Lichtschlucker wird die linke Gesichtshälfte dunkler, durch das Streiflicht setzte ich einen zusätzlichen Akzent. Das Kopflicht wurde nur sehr fein eingesetzt und hellt mir durch den Sunbounce Aufheller die Kinnpartie auf die sonst zu dunkel wäre.....

 

Kameraeinstellungen: 

Brennweite: 50

Blende: 13

Verschlusszeit: 250tel

Iso: 100

WA: Manuell 5200 K

 

Enjoy und viel Spaß beim ausprobieren...

 

 

Write a comment

Comments: 2
  • #1

    schnabler (Wednesday, 04 January 2012 13:14)

    Finde ich echt cool das du hier deine Setups Zeigst und erklärst.
    Vielen Dank dafür, da hilft uns Hobbyknipser echt weiter :-)

    LG
    Richard

  • #2

    Peter Kulpe (Sunday, 06 October 2013 19:37)

    Ist doch ganz einfach ... wenn man Stefan D. ist! Liebe Grüße an Hanna. Sie geht mir im Moment nicht aus dem Kopf. Ich bewundere die Kraft die so ein junges Geschöpf an den Tag legt. Und ich weiß von was ich rede. Ich bin am Dickdarmkrebs bekämpfen ...